Barfuß in Luna Sandals

Sport
  • ✔ Barfuß laufen fördert Gesundheit und Wohlbefinden
  • ✔ Strukturelle Probleme haben ihre Ursache oft in den Füßen
  • ✔ Entdecke deine angeborene Fähigkeit barfuß zu laufen wieder

Barfuß in Luna Sandals.
Stehst du mit deinen Füßen auf gutem Fuß?

Osteopathen, Kampfsportler und Yogis wissen: ein starker Körper braucht ein gesundes Fundament. Wie man das legt? Indem man die Füße stärkt. Und wem das jetzt zu sehr nach Training klingt, der kann ganz in Ruhe weitergehen. Aber bitte in Luna Sandalen. Denn dank ihrer einfachen Konstruktion stärken sie den Fuß auf Schritt und Tritt. Was eine gute Idee ist, denn viele strukturelle Wehwehchen haben ihre Ursache in den Füßen. 
Also lauf dich gesund.

Deine Füße mit
Luna Sandals entdecken?
Probier's mit
der Venado MGT.

Ansehen
"Wenn Barfußlaufen nur ein Trend ist, dann läuft dieser Trend seit zwei Millionen Jahren und wird sich auch in Zukunft fortsetzen."

Prof. Daniel E. Lieberman, Professor für Paläonthologie und Biologie, Harvard University

"Täglich habe ich mit Menschen zu tun, die über Fußproblem klagen: junge wie ältere, Männer wie Frauen, aktive wie geruhsame. Ursächlich ist dabei neben Faktoren wie muskulärer Hüft- und Beinachseninstabilität oder verminderter Gelenksbeweglichkeit auch eine untrainierte Fußmuskulatur. Das Training der Füße mit Lunas im Gelände stellt eine Möglichkeit dar
..., diesem Defizit entgegen zu wirken.
..., auf natürliche Weise dagegen zu arbeiten.
..., das Training funktionell zu gestalten."

Dr. phil. Jens Wippert, Physiotherapeut, Spiraldynamik®-Experte, SANAMOTUS, München

"Die Fähigkeit über weite Strecken gehen und laufen zu können war einst ein Selektionsvorteil für den Menschen und stellt für mich daher unser evolutionären Erbe da. Der moderne, materialistisch denkende Mensch verlässt sich lieber auf die Technologie der Sportindustrie, als auf die Errungenschaften aus Millionen Jahren der Evolution. Dabei wurde unser Bewegungsapparat über Millionen Jahre auf das Laufen perfektioniert und das ohne den Hightech der letzen 50 Jahre."

Emanuel Bohlander, Barefoot-Academy, Düsseldorf